Wieder da

Stammleser wissen, dass kleinere und größere Redaktionspausen in diesem Blog Hinweise auf eine intensive Beschäftigung meiner Person sind.

Wir waren in Dänemark, Frühlingslicht genießen und Kiel hat uns jetzt wieder!

Der Blick in meinen Blog verschafft mir Freude: Nicht nur die zahlreichen Kommentare unter meinem letzten Artikel zeigen mir, dass dieser Blog vielleicht wirklich auf der Überholspur ist, auch die Feedburnerabozahlen schmeicheln mir. Schon nach 3 Monaten habe ich nicht mit einer 8 fachen Steigerungen meiner täglichen Besucher gerechnet, im Verhältnis zum Vorjahr.

Deshalb an dieser Stelle mal ein dickes Dankeschön an alle, die hier regelmäßig mitlesen.

Ein großes Dankeschön auch an alle, die hier kommentieren. Ich kann es nicht häufig genug sagen: Eure Kommentare sind Motor und Anreiz für neue Artikel in diesem Blog.

Und der größte Dank gilt all den Leuten da draußen, die mich mittlerweile verlinken und dafür sorgen, dass die Inhalte dieses Blogs auch anderen interessierten Fotografen zugänglich gemacht werden.

Am Montag geht es denn wieder weiter mit dem Bloggen…

4 Comments
  1. jajajaja … und wie is nu die Kamera???

  2. Das würde mich auch interessieren 🙂

    • @Christoph und Phillip: Ab nächste Woche gibt es mehr…, muss den Kram noch ins Reine schreiben…

  3. Dann mal wieder herzlich willkommen. Freue mich auf neue Beiträge deinerseits.

Leave a Reply

Blog Kategorien

Kiel Coworking Space:

Mit folgenden Partnern in Kiel arbeite ich gerne zusammen: