Archive for the Unterhaltung Category

Germany Next Top Model

Meine Frau und ich schauen gerade Germanys Next Top Model und es trudelt eine Mail ein:

„Hallo mein Name ist Melanie K. ich bin 20 Jahre alt und model seit kurzer zeit.
Ich bräuchte daher für meine Sedcard noch richtig gute Bilder.
Daher wollte ich Sie mal fragen ob Sie zeit und lust hätten mit mir ein Shooting zu machen?
Ich freue mich von Ihnen zu hören,….“ Weiterlesen

Fotografie: Unterhaltsame Geschichten

Das Niveau meines Blogs rutscht immer weiter ab. So wie die Bildqualität meiner Videos. 🙂

Nur zur Entschuldigung: Das Video war sehr dunkel, da habe ich es mit FinalCutExpress etwas aufgehellt. So kommt es zu diesen unschönen Artefakten. Das iPhone macht eigentlich einen guten Job.

Hier kommt die Geschichte:

Und jetzt möchte ich mal Deine Geschichte hören. Falls Du nicht so mutig bist, wie ich es bin, kannst Du auch gerne unter Pseudonym schreiben. Hauptsache hier ist mal wieder richtig was los in den Kommentaren.

Ja, und es heißt Trackback, ich weiß… 🙂

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Meistens blogge ich zurzeit hier: Englischsprachiger Blog

http://www.youtube.com/watch?v=-bmKOVmQBn

Ein kleiner Kommunikationsratgeber: Die rhetorische Frage!

Lieber Serkan B.,

vielen Dank für die Zusendung Ihres Angebotes per Email.

Natürlich habe ich Verständnis dafür, dass Sie mir 5 mal die gleiche Mail zugeschickt haben. Das kann ja mal passieren bei der Neukundenakquise. Ihre aufrichtigen und ernst gemeinten Bemühungen kann ich ja an den Hunderten von Emailadressen im CC Ihrer Mail ablesen. Weiterlesen

18 Tipps für Fotografen: Der kreative Umgang mit dem kreativen Loch

IMG_0580Es kommt schleichend und lautlos. Das kreative Loch!

Plötzlich ist es da. Ohne viel herumzupsychologisieren gebe ich Dir hiermit handfeste Tipps, wie Du als Fotograf kreativ das kreative Loch bewältigst. Weiterlesen

Wenn die Fische im Himmel tanzen

Norwegen in den Westfjorden im späten September: Ich sitze mit einem Freund in einem Ruderboot am Rande einer lauschigen Bucht. Wir lassen Fetzenköder langsam in das Wasser heruntergleiten, in der Hoffnung, den einen oder anderen Fisch an die Angel zu bekommen. Das Wasser ist klar und die Luft ist kalt. Unsere Blicke verfolgen die Fetzen einige Meter in die schwarzen Tiefen des Fjordwassers. Auch der Himmel zeigt sich wasserklar und sternenbehangen von seiner schönsten Seite. Weiterlesen

Page 1 of 212

Blog Kategorien

Kiel Coworking Space:

Mit folgenden Partnern in Kiel arbeite ich gerne zusammen: