Zurück aus England

Hallo allerseits, Deutschland hat mich heil wieder und das nicht nur, weil ich mich beim Weltmeisterschaftsspiel England- Deutschland in eine einsame Höhle zurückgezogen habe.

Sehr erfreut bin ich, dass ihr noch alle da und nicht, wie ich, weggeschmolzen seid.

Zuerst möchte ich mich mal bei meinen Gastautoren bedanken. Konkret waren das:

Jens Schneider
Martin Hülle
Birgit Cathrin Duval
Matthias Vlastis

Ich finde es immer wieder spannend, was Ihr Euch da so alles ausdenkt und mit welchem Einsatz ihr hier schreibt.

Ihr seid klasse, Danke auch im Namen aller Leser/innen.

England war ziemlich anstrengend. Die besten Fotospots waren leider nicht immer zugänglich. Ich mußte stellenweise richtig klettern.

England ist ein wirklich schwieriges Land, wenn es darum geht, Küstenabschnitte zu fotografieren. Es war kaum möglich, mal irgendwo mit dem Bus zu stehen. Überall drohte die Parkkralle. Man mußte lange Wege auf sich nehmen, die Küste zu erreichen. Nur selten hatte ich Glück und wurde nicht wieder von meinem Parkglück vertrieben.

Wenn ich so auf Reisen bin, dann habe ich immer eine Menge Zeit, mir über die Dinge zu Hause Gedanken zu machen.

Dies ist auch der Grund, warum sich etwas in der nächsten Zeit verändern wird. Ich hatte ja schon öfter mal Andeutungen gemacht, in den nächsten Monaten ist es dann soweit.

Und ja, es wird Auswirkungen auf diesen Blog haben, Auswirkungen, die Du nicht begrüßen wirst. Aber davon werde ich in der nächsten Zeit berichten. Bis dahin geht es hier weiter, wie bisher. Ich wünsche Dir viel Spass…

7 Comments
  1. Oh wie schön, hatte schon befürchtet, du wärst unter die Fußballer gekommen.
    Und auf die Auswirkungen bin ich gespannt, ich mag Dinge die ich nicht mag. Äähh. Nee, warte mal, da war was verkehrt 🙂

  2. Na dann ein herzliches Willkommen zurück, hoffe auf schöne Bilder von der Reise 🙂

    Gruß
    Alex

  3. welcome back. 🙂

  4. Willkommen zurück! Na dann bin ich auch mal gespannt auf weitere Bilder und Geschichten …

    Es war mir eine Freude, bei Dir mal wieder mit einem Gastbeitrag vertreten zu sein! Wenn Du also erneut für längere Zeit in Urlaub fährst, lass es mich wissen …

    Tja, und sehr gespannt bin ich auch auf die Auswirkungen, die diesen Blog treffen werden. Und ob ich sie tatsächlich nicht begrüßen werden …

  5. Schön, dass Du wieder da bist!

    • @all: Danke für die Willkommensgrüße. Kleine Einblicke in die Arbeit gibt es, wenn ich die Fotos fertig bearbeitete habe.

  6. bin ich mal gespannt was da kommt.
    hoffendlich wird der blog nicht eingestampft ….
    aber wir warten geduldig.

    lg manne

Leave a Reply

Kiel Coworking Space:

Mit folgenden Partnern in Kiel arbeite ich gerne zusammen: